Auch wenn ich froh bin, den Städten auch mal den Rück zu wenden zu können, sind wir darauf bedacht, jedes Jahr eine uns unbekannte Stadt zu bereisen. Jede Stadt hat ihr eigene Geschichte, Architektur und Atmosphäre. Jede Stadt hat es verdient, entdeckt zu werden. Da ergeben sich tolle Motive fast von selbst.

Zum Markusplatz - Venedig / Italien - Februar 2017
Zum Markusplatz - Venedig / Italien - Februar 2017

Wir waren vier Tage zum Karneval in Venedig. Die ersten beiden Tage war das Wetter etwas durchwachsen. Am ersten Tag war es recht neblig. Dadurch hatte man aber eine gänzlich andere Atmosphäre als an den sonnigen Tagen. Neben den fantastischen Kostümen hatte aber auch das "normale" Venedig einiges zu bieten.

Aufwärts (Uniriese) - Leipzig - Dezember 2016
Aufwärts (Uniriese) - Leipzig - Dezember 2016

Da ich in der Innenstadt arbeite, ergeben sich immer wieder kurze Fotoausflüge in der Mittagspause. Der "Uniriese" ist sehr präsent in Leipzig. Ich habe einen Faible für Linien und Symmetrie. Diese Vorliebe immer wieder zufrieden zu stellen, ist gar nicht so einfach und kann einen auch immer wieder unter Druck setzen. In diesem Fall ist es mir ganz gut gelungen. 

Könneritzbrücke - Leipzig - Oktober 2016
Könneritzbrücke - Leipzig - Oktober 2016

Die Könneritzbrücke erlangte bundesweite Berühmtheit, als sie ein Teil des Fantastischen 4 Videos von "Freitags ist sie nie da" wurde. Sie gehört zu meinen Lieblingsbrücken in Leipzig. Ich überquere sie ständig. Ob ich zu Fuß zur Arbeit gehe, mich zum Sport auf den Weg mache oder einfach nur in den Park will, sie ist ein Teil des Weges. Dieses Bild entstand bei einem kleinen Abstecher auf dem Weg zum Bäcker.

Kanal an der Otto Schill Straße - Leipzig - November 2017
Kanal an der Otto Schill Straße - Leipzig - November 2017

Leipzig ist Wasserstadt. Auch wenn Leipzig als Stadt nicht unbedingt mit Flüssen und Wasserstraßen in Verbindung gebracht wird, wurden nach der Wende immer mehr Flussteile nach oben geholt. Somit gibt es immer mehr Passagen wie diese.

Lauf in die Dunkelheit - Clara-Zetkin-Park - Leipzig
Lauf in die Dunkelheit - Clara-Zetkin-Park - Leipzig

Ich genieße das Privileg, durch den Park auf Arbeit gehen zu können. An diesem Tag lag ein dichter Nebel über der Stadt. Dieser hat mich schon am Morgen auf dem Hinweg fasziniert und zu dem ein oder anderem Bild bewogen. Auf dem Heimweg spielte dann die Dunkelheit in Verbindung mit dem Nebel ihren ganz besonderen Reiz aus.

Kontakt:

Steven Maess

inmyeyespictures@gmail.com

0171-4760547

 

weitere Webseiten:

 

500px 

facebook

flickr

instagram